Komm aus dem Quark

Früher… Gehört Ihr auch zu den Menschen die dieses “Früher war…” nicht unbedingt geeignet finden? Ich denke wir wissen alle, dass Zeiten, Jahrzehnte und Lebenssituationen nicht wirklich vergleichbar sind.

 

Trotzdem werde ich das Wort “früher” jetzt auch mal benutzen. Seht es mir nach. Die wahrhaftige Naivität einer bestimmten Zielgruppe, lässt sich mittlerweile aber nur noch schwer anders beschreiben, als sie ins Verhältnis mit früher zu setzen.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Gar nicht teuer

mehr lesen 0 Kommentare

Die Studio Alternative(n)

Man mag es glauben oder nicht aber es soll durchaus eine wachsende Anzahl an Menschen geben, die keine Lust mehr auf den Fitnessstudio Besuch haben.

 

Dies hat sicherlich verschiedene Gründe, wie zum Beispiel der Aufwand der dahinter steckt oder eventuell auch eine gewisse Scham, die man empfindet, wenn man die ganzen definierten Körper sieht und mit seinem vergleicht.

 

Es gibt aber durchaus Alternativen zu dem Gang ins Studio. Neben den Klassikern, wie Joggen, Radfahren und Schwimmen stellen wir Euch in der Folge immer wieder solche Alternativen vor.

 

Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Einfachheit in der Benutzung und der Integration in den oftmals eh schon überladenen Alltag.

 

Beginnen wollen wir heute mit einem Studio "für zuhause".

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

3 Portale die Dir sofort mehr Wissen vermitteln

Über die ganze Welt verteilt, gibt es mittlerweile knapp 1 Milliarde Webseiten im Netz.

 

Es ist nicht belegt, wie viele davon auf die einzelnen Branchen entfallen. Aber ich denke die Gefahr ist sehr klein, das Du es irgendwann schaffst, "das Internet zu Ende zu lesen"...

 

Ich möchte Dir speziell 3 dieser Seiten empfehlen. Jede einzelne von ihnen kann Dein Leben spontan einfacher machen.

mehr lesen 0 Kommentare

Willst Du besser schlafen und leichter Gewicht verlieren?

Hast Du gewusst, dass zum Beispiel Magnesium an über 310 Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt ist?

 

Könnte es, wenn wir von diesem Stoff nicht genügend Nachschub bekommen, eventuell zu gesundheitlichen Problemen kommen?

 

Klar könnte es das! Erzählt Dir das ein Arzt? 

 

Nein tut er nicht. Denn an Magnesium für 4,99€ aus der Drogerie verdient er nichts.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Katholisch, Evangelisch oder Paleo?

Bei der Recherche zu Themen rund um mein neues Buch und für diverse Blogbeiträge, lande ich natürlich auch immer wieder in "Foren", welche sich mit dem Thema Diät und Ernährung im Allgemeinen beschäftigen.

 

Holla, die Waldfee – da geht es manchmal aber so richtig zur Sache! Hast Du schon einmal der Diskussion zwischen einem Verfechter der veganen Ernährungsweise und einem Anhänger der High Protein/High Fat Methode gelauscht?

 

Ich kann Dir versprechen, da bleibt kein Auge trocken.

mehr lesen 2 Kommentare

3 garantierte Wege Deine Ernährung kompliziert zu machen

Früher war es ein Gräuel für mich, wenn meine Großeltern mit Ihren "schlauen Sprüchen" versuchten etwas Anstand und Weisheit an mich weiter zu geben.

Da gab es so Klassiker wie "Iss den Teller leer, irgendwo anders verhungern Kinder" (ein wirkliches Übel auf der Welt – aber das hängt nicht damit zusammen das ich meinen Teller nicht leer mache). 

 

Ich denke jeder von uns kann, aus dem Stand zehn solcher Weisheiten aufzählen. Allerdings gab es eine, die mich dort schon nachdenklich machte und welche heute aktueller ist denn je…

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wieso Dir zeitweise Fasten für Deine Figur mehr bringt

Wir alle kennen noch das legendäre FDH alias friss die Hälfte. Ich muss sagen, die Leute die das Durchziehen haben immer wieder meine volle Bewunderung – denn permanente Disziplin ist gar nicht so einfach.

 

Allerdings musst Du diese strikte Art und Weise, Dich die ganze Zeit im Griff zu haben, gar nicht leben. 

 

Mittlerweile gibt es viel smartere Wege die Kalorienaufnahme zu reduzieren – ohne sein komplettes Sozialleben auf den Kopf zu stellen.

mehr lesen 0 Kommentare

Waschbrett - wirklich?

Ein Sixpack. Für die einen die komprimierte Form der Verpackung Ihres liebsten alkoholischen Getränks.

 

Für die anderen die Ultima Ratio. Das Fitnessziel schlechthin. In 98 % aller Titelstories sämtlicher Magazine geht es doch genau darum.

 

Doch ist dies wirklich so? Fühlst Du Dich innerlich gut aufgehoben mit diesem Ziel? 

mehr lesen 2 Kommentare

Abnehmen als Wissenschaft?

Bei der Lektüre diverser Fachzeitschriften fällt mir immer wieder auf, wie hoch wissenschaftlich das Thema Ernährung und Abnehmen angegangen werden kann.

 

Ein Gramm Fett hat 9,3 Kalorien, ein Gramm Kohlenhydrate derer 4,1 und überhaupt, ist der Begriff "Kalorien" nicht schon der falsche?

 

Geht Dir das nicht langsam auch ordentlich auf die Nerven?

mehr lesen 2 Kommentare

Energiebedarf

Abnehmen ist eine Wissenschaft für sich. Zu welchem anderen Themengebiet gibt es so viele Studien, so viele unterschiedliche Meinungen und Ansätze.

 

Low Carb, Low Fat, Schlank im Schlaf bis hin zur "Blutgruppen-Diät"... Und jeden Tag kommt etwas Neues dazu.

 

Mein Favorit der letzten Wochen ist dabei übrigens 

"die 24-Stunden Diät". Hätte mir doch früher schon jemand gesagt wie einfach es doch sein kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Wie krank sind wir wirklich?

Das Deutsche Gesundheitssystem ist in der restlichen Welt sehr angesehen. Besonders gelobt wird es vor allem wegen seiner sozialen Aspekte.

 

So unterliegen die gesetzlichen Krankenversicherungen einem "Solidaritätsprinzip", durch dies niemand von der Versorgung ausgeschlossen oder diskriminiert werden soll.

 

Doch ist es wirklich so sozial, wie wir denken?

mehr lesen 0 Kommentare

Superfood

Die Erkenntnis, dass unsere Ernährung exorbitanten Einfluss auf unsere Gesundheit, unsere Stimmung und unser gesamtes Wohlergehen hat, ist heutzutage sicherlich bis ins hinterste Eck vorgedrungen.

 

Selbst große Fastfood-Anbieter versuchen immer mehr mit Angeboten wie Salaten, Smoothies oder "gesunden" Desserts zu punkten.

mehr lesen 0 Kommentare