Tools der Titanen

Unsere neueste Buchempfehlung ist noch quasi Druckfrisch und erst Anfang 2017 erschienen. Tim Ferriss ist sicherlich schon vielen ein Begriff, durch seine beiden Bestseller "Die 4-Stunden-Woche" und "Der 4-Stunden-Körper".

 

Auch diese Werke sind für sich eine Empfehlung wert. Aber heute kümmern wir uns um seine neuesten Ergüsse und ich muss sage, ich bin ein weiteres mal begeistert.

 

Selten habe ich mir bei der Lektüre eine Buches, so viele Notizen gemacht und mir während des Lesens schon vorgenommen, das Buch noch ein weiteres mal zu durchforsten.

 

Bild verlinkt direkt auf Amazon

 

Tim betreibt in den Staaten einen sehr beliebten Podcast. Solltest Du für dieses Medium affin sein, kann ich Dir auch dafür eine uneingeschränkte Hörempfehlung aussprechen.

 

http://tim.blog/podcast/

 

In den letzten 2 Jahren hat er in seinem Podcast wahnsinnig viele Topleute aus allen Bereichen des Lebens interviewt. Darunter Spitzenmanager, Schauspieler, Professoren oder Biochemiker. 

Das darin zur Sprache kommende Wissen, viele wertvolle Tipps und Taktiken in den Bereichen Organisation, Gesundheit und Finanzen habe ich bisher nirgends so komprimiert zu lesen bekommen.

 

Viele Anekdoten aus den Treffen mit diesen absolut interessanten Persönlichkeiten, lassen das Buch trotzdem nie langweilig oder eintönig wirken.

Obwohl der Autor selber schon zu Beginn des Buches darauf hinweißt, dass man gerne auch nur die Bereiche rauspicken kann, welche einen ansprechen und mit denen man persönlich am meisten anfangen kann, gab es eigentlich nichts was mich dazu inspirierte, einfach ins nächste Kapitel zu springen.

 

Wer schon seine ersten Bücher mochte, wird sofort wieder in den Bann gezogen, wenn Tim Ferriss und seine Gäste damit beginnen alle möglichen Lifehacks zum Besten zu geben.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0