Der etwas andere Blick

Hattest Du heute Morgen auch mal wieder einen dieser Tage, an denen sich alles scheiße anfühlte? Wetter mies, zu viele Termine und hey - Mittwoch - da kommt abends eh nur Dreck im Fernseher.

 

Den Tag kann eigentlich nichts mehr retten, aber ok zumindest ist die voll beleibte Kollegin heute krank und kann Dir nicht auf den Sack gehen.

 

Nein Du bist kein Nörgler, aber sind wir ehrlich, die Welt ist Grau mit der starken Tendenz zu Schwarz.

Natürlich ist es immer einfach darauf zu verweisen das es doch viele Leute gibt, denen es noch schlechter geht und dies soll sich kein Moralapostel Monolog sein. Doch lass die folgenden Worte mal auf Dich wirken denn es ist nicht mehr aber auch nicht weniger als die verdammte Wahrheit: 

Hast Du Lebensmittel in Deinem Kühlschrank, Kleidung an Deinem Körper, ein Dach über Deinem Kopf und einen Platz zu schlafen dann bist Du reicher als 75 % der Welt.

 

Hast Du Geld auf Deinem Konto oder etwas Klütter im Geldbeutel dann gehörst Du zu den reichsten 8 % der Weltbevölkerung.

 

Bist Du heute Morgen gesund aufgewacht geht es Dir besser als Millionen Menschen welche diese Woche oder diesen Monat wahrscheinlich nicht überleben.

Hast Du noch nie die schrecklichen Qualen eines Krieges erlebt, wurdest Du noch nie gefoltert oder musstest Hunger leiden dann geht es Dir besser als 500 Millionen Menschen auf der Welt.

 

Und kannst Du zudem diesen Blog hier auch noch lesen, dann geht es Dir besser als 3 Milliarden Menschen, die dies eben nicht können.


Keine Frage mein Freund - manchmal will es den ganzen Tag nicht so richtig hell werden. Doch ohne diese elenden Scheiß Tage gebe es doch auch nicht diese anderen...diese einzigartigen.. diese Tage welche wir so lieben und die am besten niemals enden sollten. Hey und denk dran - #simplethinking

 

Es ist nur ein schlechter Tag und kein schlechtes Leben...

 

 

 

Hier noch ein kleiner #simplethinking Tipp - merkst Du wie Dich wieder mal einer dieser Tage versucht in seinen Bann zu ziehen - Türe zu.. Lautsprecher aufdrehen und auf Dauerschleife...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0